Impressum Startseite
Der Ort Vereine/Einrichtungen Termine Fotos Nachbarn Kontakt Partner IKEK

Ehringhausen

Aktuelles .....

„Ich möchte Ihnen und Euch einmal persönlich danke sagen!“ Mit diesen Worten wandte sich Gesekes Bürgermeister Dr. Remco van der Velden an seine Zuhörer aus Ehringhausen. Zahlreiche Rentner hatten sich beim Besuch des Stadtoberhauptes in der Alten Schule versammelt. Denn nur zuhause herumsitzen, kommt für die Herren nämlich nicht in Frage. Viel lieber engagieren sie sich für ihren Heimatort und helfen ehrenamtlich dort, wo Arbeitskraft benötigt wird. Ob Jakobushütte, Boule-Bahn oder Grillplatz – viele Projekte haben die Rentner bereits umgesetzt.

„Nächsten Dienstag wollen wir dann oben auf der Mauer am Grillplatz Dachziegel anbringen. Wer hat Zeit ab 9 Uhr mit anzupacken?“, werden in der versammelten Runde gleich Helfer für die nächste Aktion gesucht. Und so gibt es immer wieder neue Projekte, die die Rentner in Angriff nehmen. Auch beim geplanten Dorfgemeinschaftshaus werden sie sicherlich fleißig mithelfen.

Grund genug für Bürgermeister Dr. Remco van der Velden allen ein großes Dankeschön auszusprechen. „Ehrenamtliches Engagement wird oft als Selbstverständlichkeit angenommen. Ich möchte nun die Chance nutzen, all denen danke zu sagen, die sich engagieren“, so van der Velden.

Wie aus den Reihen der Herren zu vernehmen war, sind es aber auch einige Ehringhauser Frauen, die an den Projekten mitwirken. „Wir werden bei der Arbeit sehr gut von unseren Frauen versorgt“, berichteten nämlich die männlichen Helfer davon, dass die ein oder andere Tasse Kaffee und auch so manches Stück Kuchen die Arbeitseinsätze versüßt.

Gesekes Bürgermeister Dr. Remco van der Velden bedankte sich bei den ehrenamtlichen Helfern aus Ehringhausen für ihren Einsatz zum Wohle des Ortes.

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

Hier ein Link zur Webseite des Kinderhospiz Bethel mit einem Bericht über die Spendenaktion der 2.Kompanie.
http://www.kinderhospiz-bethel.de/aktuelles/aktuelles-detail/artikel/-b6abfdae85.html

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

Am 01.04.2017 findet wieder der Musikalische Abend im Saal "Zur Linde" statt.
Mitwirkende: Dorfmusikanten, MGV Sangeslust, Tambourkorps.
Ausrichter ist, anlässlich des 30. Jährigen Bestehens, das Tambourcorps Ehringhausen.

____________________________________________________________________________________

Spendenübergabe an das Kinderhospiz Bethel (1200€) und den Kulturring Ehringhausen (700€).
Nochmals vielen Dank an alle Spender und natürlich an die 2.Kompanie für das fleißige sammeln!

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________

Anzahl Zugriffe

Zugriffe heute: 9 - gesamt: 19461.